Das Sackpfeifen-Lager – die Kurse für den "Mittelalterlichen Marktsack"

Mittelalterlicher Marktsack

Dozent: Brian Haase


Brian Haase (FABULA) wird sein Wissen rund um das Thema "Mittelalter-Dudelsack" dezidiert vermitteln. Die Teilnehmer beschäftigen sich mit technischen Aspekten wie Verzierungen, erlernen Stücke und arbeiten am und mit Instrument selbst.

 

In einem weiteren Kurs wird das Zusammenspiel im Bezug auf Intonation, Mehrstimmigkeit, Ein- und Aussetzen – und das sich “Einhören” auf die Mitmusiker geübt.

 

Im "Trommelkurs für Dudelsackspieler" bilden Taktsicherheit, Unabhängigkeit von Fuß & Hand, Zählzeiten, gerade und krumme Taktarten, Betonungen, Klopfübungen den Schwerpunkt.

 

Geeignet für: Anfänger sowie fortgeschrittene Spieler der Sackpfeife bzw. anderer Varianten des mittelalterlichen Dudelsacks. Bitte Übungspfeife und eigenen Dudelsack mitbringen. Der Kurs findet bei mindestens vier Teilnehmer statt.


Die Kursinhalte für die mittelalterliche Sackpfeifen beim Sackpfeifen-Lager

  • Mittelalterlicher Dudelsack (Anfänger)
  • Mittelalterlicher Dudelsack (Fortgeschrittene)
  • Ensemblekurs Marktsack (Fortgeschrittene)
  • Trommeln für Dudelsackspieler (Dudelsacktraditionsübergreifend interessant)


Brian in Aktion

Nächster Workshop vor Ort in der Dudelsack-Akademie:

Neues Datum: 10.10.2020

Dispokinesis-Kurs mit Joachim Schiefer über den Einfluss von Haltung auf die Feinmotorik beim Dudelsackspielen. Mehr Info.

Nächste Online-Workshops:

Sa., 10. Oktober 2020

Musiktheorie für Dudelsackspieler (Basiskurs) Mehr Info.

Sa., 10. Oktober 2020

Musiktheorie für Dudelsackspieler (Fortgeschrittene) Mehr Info.

Sa., 17. Oktober 2020

Canntaireachd (Basiskurs)

Mehr Info.

Sa., 17. Oktober 2020

Canntaireachd (Fortgeschrittene) Mehr Info.

Sa., 31. Oktober 2020

Pibroch verstehen lernen

Mehr Info.