Canntaireachd – Von der Stimme auf den Chanter

Fortgeschrittene

Samstag, 17. Oktober 2020 von 16:30 - 18:00 Uhr

 

Canntaireachd (schottisch-gälisch = singen) war einst wichtiger Bestandteil im Übermitteln von Pibroch/Ceòl Mòr. Es ist die althergebrachte Lehr- und Lernsprache für schottische Dudelsackmusik. Den Tönen und Verzierungen eines Musikstückes werden dabei Silben zugeordnet – ähnliche der "Sol-Fa"-Solmisationstechnik, aber eben etwas ausgefeilter.

 

Dieser Kurs baut auf unseren "Basiskurs Canntaireachd" auf und vermittelt folgende Themen:

  • Du wirst fortgeschrittene Canntaireachd-Silben (z.B. Throw on D, E oder F, verschiedene Echo Beats (Na Crahinin), Leumludh und Taorludh) kennenlernen.
  • Wir werden gemeinsam einen kompletten "Ground" sowie eine "Variation" direkt aus dem Campbell-Canntaireachd erarbeiten und singen.
  • Es wird beispielhaft ein Dudelsack-Stück aus dem Light-Music-Repertoire mit passenden Canntaireachd-Silben erörtert, um Canntaireachd so in das eigene Lernen und Dudelsackspiel sinnvoll inkorporieren zu können.
  • Frage- und Antwortrunde mit allen Teilnehmern.
  • Ihr erhaltet im Anschluss kostenfrei eine PDF mit den Kursinhalten zugemailt.


Dozent:
Thomas Zöller studierte als erster Deutscher schottische Musik mit dem Hauptfach "Great Highland Bagpipe" in Glasgow von 2002-2005 (Bachelor of Scottish Music / Piping Degree) an der Royal Scottish Academy of Music and Drama. Von 2012-2014 erweiterte er seinen musikalischen Horizont mit einem Master of Arts / World Music Studies (with Merit) an der Universität von Sheffield. Er ist darüber hinaus Prüfer für die staatlich anerkannten SQA/PDQB-Prüfungen aller Lernstufen (SCQF 2-8) in Zusammenarbeit mit dem National Piping Centre, Glasgow.

 

Der Kurs ist geeignet für: Du solltest ein Grundwissen zum Thema Canntaireachd haben, das dem Niveau unseres "Basiskurs Canntaireachd" entspricht.

Technische Voraussetzungen: Internetfähiger PC, Tablet oder Smartphone.

Teilnahmegebühr: € 30,- bzw. € 25,- für Schüler der Dudelsack-Akademie an.

Anmeldung und weitere Infos per E-Mail an info@dudelsack-akademie.de oder über das Kontakt-Formular.

Nächster Workshop vor Ort in der Dudelsack-Akademie:

Neues Datum: Sa., 10.10.2020

sowie ZUSATZ-Termin am So., 11.10.2020

Dispokinesis-Kurs mit Joachim Schiefer über den Einfluss von Haltung auf die Feinmotorik beim Dudelsackspielen. Mehr Info.

Nächste Online-Workshops:

Sa., 17. Oktober 2020

Canntaireachd (Basiskurs)

Mehr Info.

Sa., 17. Oktober 2020

Canntaireachd (Fortgeschrittene) Mehr Info.

Sa., 31. Oktober 2020

Pibroch verstehen lernen

Mehr Info.

Sa., 07. November 2020

Musiktheorie für Dudelsackspieler (Basiskurs) Mehr Info.

Sa., 07. November 2020

Musiktheorie für Dudelsackspieler (Fortgeschrittene) Mehr Info.